Windpark Guanacaste Costa Rica

Wind

Windpark Guanacaste, Costa Rica

Windpark Guanacaste

Kapazität:
49,50 MW
Jahresertrag:
240 Mio. kWh
Land:
48
Inbetriebnahme:
2009
Windräder:
55

Die juwi-Gruppe aus Wörrstadt (Rheinland-Pfalz) hat zusammen mit ihren Projektpartnern aus Europa und Amerika Anfang 2008 mit dem Bau des größten Windparks in Mittelamerika begonnen. Der Windpark „Guanacaste“ besteht aus 55 Windturbinen und einer Gesamtleistung von 49,5 Megawatt. Anlagenlieferant war die Auricher Windkraftschmiede Enercon, die 55 Turbinen vom Typ E-44 mit jeweils 900 Kilowatt (kW) über den Atlantik verschifft hat. Die Inbetriebnahme des kompletten Windparks erfolgte Ende 2009.

Die juwi-Gruppe aus Wörrstadt (Rheinland-Pfalz) hat zusammen mit ihren Projektpartnern aus Europa und Amerika Anfang 2008 mit dem Bau des größten Windparks in Mittelamerika begonnen. Der Windpark „Guanacaste“ besteht aus 55 Windturbinen und einer Gesamtleistung von 49,5 Megawatt. Anlagenlieferant war die Auricher Windkraftschmiede Enercon, die 55 Turbinen vom Typ E-44 mit jeweils 900 Kilowatt (kW) über den Atlantik verschifft hat. Die Inbetriebnahme des kompletten Windparks erfolgte Ende 2009.


Weitere Themen

Neuste Artikel

Das Super-Solarjahr

Die Jahresbilanz der beiden wichtigsten erneuerbaren Energieträger in Deutschland könnte... mehr

Betriebsdaten fürs eigene Asset-Managementsystem

Die 100% RE IPP GmbH & Co. KG erhält seit Mitte 2016 in einem Pilotprojekt täglich Betriebsdaten aus... mehr

juwi mit Betriebsführung für drei Solarparks beauftragt

Für drei fremdentwickelte Solarparks in Sachsen-Anhalt und Brandenburg mit insgesamt acht Megawatt... mehr