31.10.2019 / Wind, Presse, Unternehmen

Interview zum Einkauf von Windenergie-Anlagen mit Maximilian Nowak

„Unsere Erfahrung reduziert das Risiko und erhöht die Chancen“

Die Bedingungen für den Einkauf haben sich dabei in den letzten 20 Jahren regelmäßig verändert: mal Käufer-, mal Verkäufer-Markt. Außerdem ist der Umfang der Fragen, die ein Kaufvertrag regeln sollte, über die Jahre enorm gestiegenen. Wir sprachen darüber mit Maximilian Nowak, der bereits seit mehreren Jahren den Einkauf der juwi-Gruppe leitet.

Das ganze Interview lesen Sie hier:

https://w3.windmesse.de/windenergie/news/32985

 


Zurück zur Übersicht

Weitere Themen

WindPresse Unternehmen

Neuste Artikel

Deutschland-Premiere: Erstes Innovationsprojekt „Wind+Speicher“ vor der Umsetzung

juwi errichtet in Brandenburg das bundesweit bislang einzige „Wind+Speicher“-Projekt der… mehr

juwi-Gruppe setzt Ausgleichsmaßnahmen in Sachsen um

Im Jahr 2015 stellte die juwi-Gruppe den Antrag für die Errichtung von zwei Windenergie-Anlagen im… mehr

Baubeginn für 121-Megawatt Solarpark

juwi Shizen Energy beginnt mit dem Bau des Mega-PV-Projektes auf ehemaligem Golfplatz in Japan. mehr