Off-Grid Anlage Malediven

Off-Grid

Solar Fuel Saver, Malediven

Der Solar Fuel Saver spart hier Strom und sichert den Betrieb eines Dieselgenerators.

Kapazität:
203 kW
Land:
146
Region:
Kudahuvadhoo Island
Inbetriebnahme:
2013

2014 hat juwi auf Kudahuvadhoo Island gemeinsam mit lokalen Subunternehmern mehrere Photovoltaik-Dachanlagen installiert. Diese wurden mit dem bestehenden Dieselgeneratorensystem verbunden. Der Solar Fuel Saver, eine innovative Entwicklung von juwi, ist dabei zwischen beide Systeme geschaltet: Er reguliert die Einspeisung der Solarenergie und sorgt so für einen möglichst effizienten Betrieb des Dieselgenerators.

2014 hat juwi auf Kudahuvadhoo Island gemeinsam mit lokalen Subunternehmern mehrere Photovoltaik-Dachanlagen installiert. Diese wurden mit dem bestehenden Dieselgeneratorensystem verbunden. Der Solar Fuel Saver, eine innovative Entwicklung von juwi, ist dabei zwischen beide Systeme geschaltet: Er reguliert die Einspeisung der Solarenergie und sorgt so für einen möglichst effizienten Betrieb des Dieselgenerators.


Zurück zur Übersicht

Weitere Themen

Neuste Artikel

„Der Aufwand lohnt sich“

2018 gewann juwi in jeder Runde mehrere Zuschläge für Windprojekte – in der Summe über 130 MW. mehr

juwi nimmt Neun-Megawatt-Solarpark in Griechenland in Betrieb

Technische Besonderheit macht Solarstrom noch günstiger. mehr

Big Data, Computerized Maintenence Management Systeme und sonnige Aussichten für PV-Freiflächenanlagen

5. Praxisforum der juwi Operations & Maintenance GmbH vernetzt Branchenexperten mit Querdenkern. mehr