Off-Grid Anlage Malediven

Off-Grid

Solar Fuel Saver, Malediven

Der Solar Fuel Saver spart hier Strom und sichert den Betrieb eines Dieselgenerators.

Kapazität:
203 kW
Land:
146
Region:
Kudahuvadhoo Island
Inbetriebnahme:
2013

2014 hat juwi auf Kudahuvadhoo Island gemeinsam mit lokalen Subunternehmern mehrere Photovoltaik-Dachanlagen installiert. Diese wurden mit dem bestehenden Dieselgeneratorensystem verbunden. Der Solar Fuel Saver, eine innovative Entwicklung von juwi, ist dabei zwischen beide Systeme geschaltet: Er reguliert die Einspeisung der Solarenergie und sorgt so für einen möglichst effizienten Betrieb des Dieselgenerators.

2014 hat juwi auf Kudahuvadhoo Island gemeinsam mit lokalen Subunternehmern mehrere Photovoltaik-Dachanlagen installiert. Diese wurden mit dem bestehenden Dieselgeneratorensystem verbunden. Der Solar Fuel Saver, eine innovative Entwicklung von juwi, ist dabei zwischen beide Systeme geschaltet: Er reguliert die Einspeisung der Solarenergie und sorgt so für einen möglichst effizienten Betrieb des Dieselgenerators.


Zurück zur Übersicht

Weitere Themen

Neuste Artikel

juwi und Thüringer Stadtwerkeverbund WKT verlängern Kooperation

Unternehmen setzen erfolgreiche Zusammenarbeit um weitere fünf Jahre fort. mehr

juwi unterzeichnet Vereinbarung mit Stromversorger EDL über Bau eines Solar-Hybridprojekts für australische Goldmine

juwi installiert einachsig nachgeführte 4-Megawatt-PV-Anlage samt Wolkenprognosetool und... mehr

ThEGA und juwi überreichen "Erfurter Erklärung" an Ministerpräsident Bodo Ramelow

Thüringens Kommunen und Bürger sollen stärker an der Wertschöpfung von Windparks beteiligt werden. mehr