Off-Grid

Solar Fuel Saver, Malediven

Der Solar Fuel Saver spart hier Strom und sichert den Betrieb eines Dieselgenerators.

Kapazität:
203 kW
Land:
146
Region:
Kudahuvadhoo Island
Inbetriebnahme:
2013

Off-Grid Anlage Malediven

2014 hat juwi auf Kudahuvadhoo Island gemeinsam mit lokalen Subunternehmern mehrere Photovoltaik-Dachanlagen installiert. Diese wurden mit dem bestehenden Dieselgeneratorensystem verbunden. Der Solar Fuel Saver, eine innovative Entwicklung von juwi, ist dabei zwischen beide Systeme geschaltet: Er reguliert die Einspeisung der Solarenergie und sorgt so für einen möglichst effizienten Betrieb des Dieselgenerators.


Zurück zur Übersicht

Weitere Themen

Neuste Artikel

juwi erzielt starkes Audit-Ergebnis unter erschwerten Bedingungen

Erstmals findet externe ISO 9001-Überprüfung komplett online statt / Auditor von Lloyds Register… mehr

juwi baut in Westaustralien Wind- und Solarpark für Stromversorgung der Stadt Esperance

Hybridprojekt besteht aus 4-MW-PV-Park, zwei 4,5-MW-Windkraftanlagen und einem… mehr

Das Comeback

Dank rapide gesunkener Kosten ist die Solarbranche in ganz Europa wieder auf dem Vormarsch. mehr