Sie suchen einen professionellen Partner für die technische oder kaufmännische Betriebsführung Ihrer Windenergieanlage?

Unsere Angebote für Betriebsführung und Instandhaltung sowie den Weiterbetrieb nach 20 Jahren sichern Ihnen optimale Erträge und somit beste Renditen

Wir sorgen für den maximalen Ertrag Ihrer Windenergie-Anlage – mit unserer technischen und kaufmännischen Kompetenz erzielen wir eine hohe Anlagenverfügbarkeit und minimale Stillstandszeiten. Wenn Sie einen zuverlässigen Betriebsführer suchen oder einen Partner für den Weiterbetrieb ohne EEG-Förderung und mit dennoch attraktiver Stromvermarktung, dann sind wir im Verbund der MVV-Energie-Gruppe Ihr richtiger Partner.

Neben einer optimalen Standort- und Komponentenauswahl ist eine leistungsfähige Betriebsführung Grundlage für maximale Energieerträge – und das über viele Jahre hinweg. Als Betriebsführer betreuen wir Windparks wirtschaftlich und zuverlässig. Seit nunmehr fast 25 Jahren sorgen wir erfolgreich für den technischen Betrieb von Anlagen unterschiedlicher Hersteller. 

In der Leitwarte am juwi-Firmensitz in Wörrstadt werden alle Windparks überwacht. Sie ist rund um die Uhr besetzt, an 365 Tagen im Jahr. So optimieren wir die technische Verfügbarkeit der Anlagen und bilden die Grundlage für bestmögliche Stromerträge.

Unser erfahrenes Team plant, steuert und führt Inspektionen, Wartungen, Instandsetzungen und Geländepflegemaßnahmen durch – effizient und routiniert. Mit unserem umfassenden Termin- und Fristenmanagement stellen wir eine rechts- und vertragskonforme Wartung Ihrer Anlagen sicher. Zudem planen wir die Reparatur- und Instandsetzungsphasen so, dass ertragsstarke Zeiten wie Starkwindphasen berücksichtigt werden.

Heute betreuen wir alleine in Deutschland Windenergie-Anlagen mit einer Gesamtleistung von circa 790 Megawatt. Dieses Portfolio überwachen wir aus unserer Leitwarte heraus rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche. Zudem managen wir kaufmännisch mehr als 140 Betreibergesellschaften für gut 600 nationale und internationale Investorengruppen und Kunden – vom Einzelbetreiber über Publikumsfonds und Energieversorger bis zum institutionellen Finanzinvestor.
 

Unsere Stärken auf einen Blick:

  • Erfahrung: Wir haben nunmehr fast 25 Jahre Erfahrung im technischen Betrieb von Anlagen unterschiedlicher Hersteller.
  • Sichere Partnerschaft: Wir sind Teil der MVV-Gruppe, die uns mit ihrer Finanzkraft und ihrem energiewirtschaftlichen Know-how Rückhalt und Stärke gibt, von der auch Sie profitieren.
  • Geprüfte IT-Sicherheit: Hohe Sicherheitsstandards gemäß den Regelungen für Kritische Infrastrukturen (KRITIS).
  • Arbeitssicherheit: Unser prozessorientierter Managementansatz ist an internationalen Normen ausgerichtet und nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie nach Anforderungen der BG ETEM und OHSAS zertifiziert.
  • Aktive Fehlererkennung: Wir steigern Ihren Ertrag, indem wir die Anlagenverfügbarkeit kontinuierlich optimieren.
  • Zuverlässigkeit: Wir haben ein zuverlässiges Tool zur Serviceeinsatzplanung und Mängelverwaltung im Einsatz, wodurch Serviceintervalle und Einsatzzeiten zuverlässig eingehalten und dokumentiert werden.
  • Übernahme der Betreiberverantwortung: Die juwi Operations & Maintenance GmbH kann Ihnen im Rahmen der DIN VDE 0105-100 Betreiberpflichten übernehmen und Sie damit entlasten.
  • Kontinuierliche Information: Durch unser transparentes Monatsreporting sind Sie immer auf dem aktuellen Stand.
  • Ein Ansprechpartner: Bei uns werden sie durch Ihren hochqualifizierten Kundenbetreuer persönlich beraten.

Betriebsführung mit Qualität

Bei der juwi Operations & Maintenance GmbH sind Ihre Windenergie-Projekte in guten Händen. Unser erfahrenes Team plant, steuert und führt Inspektionen, Wartungen und Instandsetzungen durch – effizient und routiniert. Mit unserem umfassenden Termin- und Fristenmanagement stellen wir eine rechts- und vertragskonforme Wartung Ihrer Anlagen sicher. Zudem planen wir die Reparatur- und Instandsetzungsphasen so, dass ertragsstarke Zeiten wie Starkwindphasen berücksichtigt werden.

Eine leistungsfähige Betriebsführung ist die Grundlage für stabile Energieerträge, einen sicheren Anlagenbetrieb und transparentes Management. Wir begleiten kompetent den gesamten Lebenszyklus Ihrer Anlagen. Mit unseren Dienstleistungen sorgen wir für Ihren maximalen Profit. Wir sorgen für hohe Verfügbarkeiten, damit Ihre Anlage zuverlässig und kostengünstig Energie erzeugt. Wir sichern die Einhaltung der technischen, gesetzlichen und genehmigungsrechtlichen Anforderungen und machen Ihnen den Betrieb Ihres Assets einfach und transparent.

Dank unserer langjährigen intensiven Zusammenarbeit mit den führenden Anlagen- und Komponentenherstellern bleiben Sie mit uns immer auf dem aktuellen Stand der Technik. Wir stehen Ihnen zudem mit Rat und Tat zur Seite, wenn Expertenwissen etwa zu kaufmännischen Spezialthemen gefragt ist.

In der Leitwarte am juwi-Firmensitz in Wörrstadt werden alle Wind- und Solarparks überwacht. 24 Stunden, 7 Tage die Woche: Unsere Leitwarte ist rund um die Uhr besetzt, an 365 Tagen im Jahr. So optimieren wir die technische Verfügbarkeit der Anlagen und bilden die Grundlage für bestmögliche Stromerträge.

Als Experten für alle Fragen rund um den Betrieb Ihrer Windenergieanlage können Sie in vielfältiger Weise von unserem Erfahrungsschatz profitieren:

Technische Betriebsführung

Wir bieten Ihnen eine persönliche Betreuung durch qualifizierte technische Windparkmanager. Dank umfangreicher Analysen in unserer Leitwarte können wir schnell und unkompliziert Fehlfunktionen beseitigen. Reparatur- und Instandsetzungsmaßnahmen koordinieren wir unter Berücksichtigung von Starkwindphasen.

Wir überwachen Lieferanten und Dienstleister und sichern so die vertragskonforme Auftragsabwicklung mit Hilfe eines umfassenden Termin- und Fristenmanagement. Unsere redundante Anlagenüberwachung sorgt für eine Plausibilisierung der Verfügbarkeitsabrechnung.

 > mehr

Kaufmännische Betriebsführung

Im Rahmen der kaufmännischen Betriebsführung kümmern wir uns beispielsweise um das Finanzmanagement inklusive der erforderlichen Buchhaltungen nach HGB oder IFRS. Das Management der Liquidität gehört ebenso zu unseren Leistungen wie die Durchführung von Gesellschafterversammlungen und das Management von Pacht- und Kreditverträgen. Zudem können wir Dokumentationspflichten gegenüber Behörden nachhalten. Unser Reporting wird in Umfang und Frequenz an Ihre spezifischen Bedürfnisse angepasst. > mehr

24/7-Leitwarte

Die 24/7-Leitwarte sichert dem Betreiber den maximalen Ertrag – weil dadurch bei Störungen sehr schnell reagiert werden kann. Die energetische Verfügbarkeit der von juwi betreuten Windkraft-Anlagen liegt durchschnittlich bei über 98 Prozent. Die Leitwarte nimmt dabei eine ganz zentrale Rolle ein. Hier laufen nicht nur die Informationen aus allen Wind- und Solarparks zusammen, von hier aus werden auch die Aktivitäten an den Anlagen eingeleitet. Ganz zentral ist das Störungsmanagement – aus der Leitwarte heraus initiieren die juwi-Experten umgehend Maßnahmen, wenn Fehlermeldungen einlaufen. Aber auch für die Arbeitssicherheit spielt die Leitwarte eine wichtige Rolle. Jeder Einsatz vor Ort muss in der Leitwarte an- und wieder abgemeldet werden. > mehr

Inspektion, Wartung und Instandsetzung

 Unser erfahrenes Team plant, steuert und führt Inspektionen, Wartungen und Instandsetzungen durch – effizient und routiniert. Mit unserem umfassenden Termin- und Fristenmanagement stellen wir eine rechts- und vertragskonforme Wartung Ihrer Anlagen sicher. Zudem planen wir die Reparatur- und Instandsetzungsphasen so, dass ertragsstarke Zeiten wie Starkwindphasen berücksichtigt werden. 

> mehr

Weiterbetrieb nach 20 Jahren

Lohnt sich der Weiterbetrieb Ihrer Windkraftanlagen? Wir beraten Sie gerne! Je nach Resultat der Analyse berät juwi gerne entsprechend Ihrer persönlichen Situation – sei es eine Beratung hinsichtlich Repowering, Weiterbetrieb oder Abbau Ihrer Anlage. > mehr

MVV 20 PLUS

Grünstrom erfolgreich vermarkten – Unser Produkt „MVV 20 plus“ fasst viele einzelne Weiterbetriebskomponenten zusammen – vom Schnittstellenmanagement über den Betriebsführungsvertrag und die Stromvermarktung, bis zur Wartung der Anlagentechnik und den notwendigen Rahmenversicherungen. Der Vorteil für Anlagenbetreiber: Neben der Bündelung von Dienstleistungen werden dem Betreiber Risiken der Weiterbetriebszeit abgenommen. Noch dazu kommt, dass es statt vieler einzelner nur noch einen zentralen Ansprechpartner gibt, der sich um alle wirtschaftlichen Belange des Windparks kümmert. > mehr

Referenzen

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Erfahrung im Bereich Betriebsführung für Windenergie- und Solaranlagen.

> mehr

Ihr Ansprechpartner

Jörg Grinsch
Leiter Vertrieb · juwi Operations & Maintenance
Tel. +49 6732 9657 - 5090

Rückrufbitte E-Mail

Newsletter zu Betriebsführungsthemen

Regelmäßig erhalten Kunden und Geschäftspartner von uns Einblicke in die aktuellen Themen der Betriebsführung. 

> In die aktuelle Ausgabe reinschauen